Reaktionen unserer Fahrgäste / Messages left by our clients

Seit Anfang März 2014 haben Fahrgäste die Möglichkeit, Protestpostkarten auszufüllen, die zusammen mit Flugblättern verteilt werden und die zu einem passenden Zeitpunkt öffentlichkeitswirksam übergeben werden sollen.

 

Autozug-Flyer Englisch.pdf
Adobe Acrobat Dokument 442.2 KB
Postkarte mit Info.pdf
Adobe Acrobat Dokument 371.1 KB

Die Gäste haben die Möglichkeit, folgenden Satz zu ergänzen:

 

Sehr geehrter Herr Dr. Grube,

die Autoreisezüge müssen erhalten werden, weil ...

 

Hier sind einige Antworten.

Starting march 2014, users of car trains have the chance of writing protest cards which are handed out together with a leaflet and which will be forwarded to the railway CEO in a public act.

 

The clients can complete the following phrase:

 

Dear Mr. Grube,

the car trains must be maintained, because ...

 

Here are some of the answers.

... Reisen mit kleinen Kindern so schnell und effizient ist, und auch noch umweltschonend!

 

... es sehr zeitsparend ist und es das größere Abenteuer für unsere Kinder ist und wir die Reise so sehr genießen!

 

... ich Autobahnen hasse.

 

... it makes so much easier for us to go to Italy and save a lot of miles.

 

... ich nach Italien verreisen will, ohne lange Autofahrt.

 

... das ein prima Service für Familien ist.

 

... to save the environment.

 

... 1. weil sie umweltfreundlich sind!! 2. weil man damit komfortabel reisen kann!

 

... es bequem ist, die Autobahnen voll genug sind und der Verkehr auf die Schiene sollte.

 

... this is an excellent service that needs to be more promoted.

 

... es zuverlässig ist.

 

... meine Bikerkumpel sonst nicht mehr in den Süden kommen,

 

... nicht noch mehr Autos auf die Straße müssen.

 

... im Gegensatz zu Stuttgart 21 der Autoreisezug ein höchst sinnvolles und umweltschützendes Produkt ist.

 

... es sehr bequem und auch gut für die Hunde ist. Bei einem Flug können Hunde nicht mit in den Ferien kommen.

 

... die Bahn doch umweltfreundlich Autos und Menschen von der Straße holen will.

 

... sie eine wunderbare Reisemöglichkeit sind (im Alter besonders); außerdem macht es Spaß!

 

... it's soooo comfortable! You should rise prices and get going!

 

... das Motorrad durch die Alpen muss.

 

... das der sicherste Weg von Spanien nach Norwegen ist.

 

... die Fahrt mit dem Zug entspannter ist, als wenn man nur mit dem Auto fährt.

 

... die Bahn ein nachhaltiges Dienstleistungsunternehmen bleiben sollte und ihr Image erhalten sollte.

 

... DB can save our tyres, fuel, health and feelings. Keep night trains!

 

... der Verkehr auf der Straße nicht noch weiter ansteigen soll.

 

... wir als Eltern zweier kleiner Kinder bequem Richtung Süden reisen können.

 

... viele Autos und Personen umweltfreundlich und ohne Staus befördert werden!

 

... wir so entspannt in den Urlaub kommen mit den Kindern.

 

... es Unsinn wäre, noch mehr Autos auf die Straße zu bringen!

 

... sie kostengünstig und umweltschonend sind.

 

... sie sinnvoll, Tourismus fördernd und umweltfreundlich sind.

 

... die Autobahnen voll genug sind.

 

... railroad is a much better and safer way of travelling than Autobahn even if it costs more – meaning that I am prepared to pay even more to keep on travelling this way!

 

... wir Kinder haben, die Autozug fahren wollen!

 

... it's a trip that's good for me and the environment.

 

... es umweltbewusst und bequemes Reisen ist – lest mal den eigenen Werbeauftritt!

Manche Reisende haben notiert, zu welchem Zweck sie die Autozüge nutzen: Da fahren Schweden »skiing in the Alpes, vacation in France«, da schwärmt ein anderer Schwede »Ich liebe die Autozug for weekend holidays«, und eine weitere schwedische Familie schreibt:

 

To travel through beautiful Germany from north to south during one week was fantastic, but to take the autozug back from Alessandria to Hamburg was like a dream. We hope to repeat that dream again.

 

Reisende aus dem Baltikum legen den Finger in die Wunde:

 

We would suggest you to make advertisements in Baltics and Scandinavia, as we are lacking information about such possibility. We got info about your train from friends in Germany.

 

Und manche haben schon vom »neuen Verkehrskonzept« der DB erfahren:

 

Ich fahre jährlich 4.000 km mit Autozug und puste nicht ein Gramm CO2 in die Luft. Wir kämpfen für Klimaschutz, aber nicht, indem wir Autos auf Lastwagen verfrachten!

 

Wir würden auf keinen Fall die LKW-Transportvariante akzeptieren!

 

The current train is very convenient. I am not going to use the new suggestion.

Neue Anhörung 2017: alle loben die ÖBB

 

Am 15. Februar 2017 hat sich der Verkehrsaus-schuss des Bundestages erneut mit dem Thema Nacht- und Autozüge befasst. Alle Parteien lobten das Engagement der ÖBB, die kurzfristig die Hälfte des DB-Nacht-zugnetzes übernommen haben und zwischen Hamburg bzw. Düsseldorf und Wien bzw. Innsbruck jetzt vier Nachtzüge mit Fahrzeugbeförderung anbieten.

Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

 

Unsere Petition für Auto- und Nachtzüge haben wir am Tag der Anhörung abgeschlossen und 37.000 Unterschriften an den Verkehrsausschuss übergeben:
http://gleft.de/19T